Achimer Versicherungsmakler

Werner Wippler

Ich garantiere Ihnen eine Beitragssenkung Ihrer Versicherungen und/oder Erhöhung der Leistungen.

Mindestens einmal jährlich Überprüfung Ihrer Daten, wenn Sie es wollen.

Das alles für Sie kostenlos!
Teaser Bild

Schüler, Auszubildende oder Studenten

sind bis zum Abschluss ihrer Berufsausbildung meist über die Eltern mitversichert.

Sie benötigen allerdings bereits während ihrer Ausbildung den Schutz vor existenzbedrohenden Risiken durch entsprechende Versicherungen:

  • Dies sind eine private Haftpflichtversicherung (möglicherweise im Vers.-Schutz der Eltern, wenn sie kein eigenes Einkommen beziehen).
  • Wer versichert gegen Krankheit? Ist die gesetzliche Krankenversicherung oder eine private Krankenversicherung zuständig, wenn kein eigenes Einkommen erzielt wird?
  • Als Fahrzeugführer u.U. Kfz-Versicherung
  • Eine Hausratversicherung, wenn sie einen eigenen Hausstand besitzen - je nach Wert.
  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung als Schüler (besonders preisgünstig), als Azubi und Student in dem angestrebten Beruf (günstig, weil häufig noch gesund und versicherbar). In den ersten 60 Beitragsmonaten besteht in der gesetzlichen Rentenversicherung kein eigener Anspruch auf Leistungen!
  • Eine Risikolebensversicherung, wenn jemand zu versorgen ist.
  • Eine Pflegezusatzversicherung, weil die gesetzliche Pflichtpflegeversicherung nicht ausreicht, um optimal gepflegt zu werden (preisgünstig wegen niedrigen Alters).

Weitere Infos

Studenten, Auszubildende und Schüler, die nicht mehr zu Hause leben
benötigen in den meisten Fällen unbedingt eine eigene Versicherung.

Telefon: 04202 63092

Wissenswertes