Achimer Versicherungsmakler

Werner Wippler

Ich garantiere Ihnen eine Beitragssenkung Ihrer Versicherungen und/oder Erhöhung der Leistungen.

Mindestens einmal jährlich Überprüfung Ihrer Daten, wenn Sie es wollen.

Das alles für Sie kostenlos!
Teaser Bild

Risikolebensversicherung

ist zur Absicherung des Risikos als "Ernährer" und Alleinverdiender in der Familie oder in einer Lebenspartnerschaft unabdingbar, wenn andere Alternativen nicht vorhanden sind.


Die Risiklolebensversicherung sollte in der Höhe des Verlustes des Einkommens liegen. Finanztest spricht hier von einer Absicherung von dem 3-5 fachen des Jahresbruttogehaltes. Wie hoch damit eine Absicherung ist, sollte individuell errechnet werden.

Eine besondere Form der Risikolebensversicherung ist die Sterbegeldversicherung 


Da es von der gesetzliche Krankenkasse seit dem 01.Januar 2004 keine Leistungen als Sterbegeld gibt, sollte für ein entsprechend würdiges Begräbnis heute schon Vorsorge getroffen werden. Was ein würdiges Begräbnis ist, ist sehr individuell und kann heute mit 5 - > 10 TEuro schon mächtig ins Geld gehen. Die Kosten der Beerdigung werden sich in der Zukunft sicherlich nicht verringern, deshalb kann man den Hinterbliebenen dieses Kostenrisiko durch eine Sterbegeldversicherung nehmen. Diese kann auch, wenn gewünscht, ohne Gesundheitsfragen abgeschlossen werden.
Diese Versicherung ist auch "HartzIV-sicher".

Weitere Infos

Eine Risikolebensversicherung oder auch eine Sterbegeldversicherung soll nach dem Verlust eines geliebten Menschen die finanziellen Folgen lindern.

Telefon: 04202 63092

Wissenswertes