Achimer Versicherungsmakler

Werner Wippler

Ich garantiere Ihnen eine Beitragssenkung Ihrer Versicherungen und/oder Erhöhung der Leistungen.

Mindestens einmal jährlich Überprüfung Ihrer Daten, wenn Sie es wollen.

Das alles für Sie kostenlos!
Teaser Bild

Auslandaufenthalt - Auslandsreise - Auslandskrankenversicherung

Beabsichtigen Sie einen Auslandsurlaub oder einen längeren Auslandsaufenthalt?

Für eine Urlaubsreise ins Ausland ist unbedingt eine Auslandsreisekrankenversicherung notwendig.

Dies gilt übrigens auch für Wochenendtrips ins Ausland; auch dann kann etwas passieren.

Sie sollten vor der Auslandsreise eine Versicherung abschließen, weil die gesetzliche Krankenkasse die Behandlungskosten für Urlauber nur in der normalen Höhe des Gastlandes übernimmt. Dies jedoch auch nur dann, wenn ein Sozialversicherungsabkommen zwischen den Ländern besteht. Das gilt für die meisten europäischen Staaten sowie für einige andere Länder, wie Israel, Türkei oder Tunesien. Die Auslandsreisekrankenversicherung übernimmt aber üblicherweise die Differenz zwischen Rechnungsbetrag des Arztes und Leistungen der Kasse. In den Ländern, mit denen kein Sozialversicherungsabkommen besteht, trägt die Auslandsreisekrankenversicherung normalerweise die gesamten Kosten für die Behandlung allein.

Häufig behandeln Ärzte im Ausland deutsche Staatsbürger nur gegen Bargeld; auch dann tritt die Auslandskrankenversicherung dafür ein. Sogar für privat Krankenversicherte ist eine Auslandskrankenversicherung zu empfehlen, weil die private Krankenversicherung und die staatliche Beihilfe nur bedingt die im Ausland entstehenden Kosten übernehmen. Es kann darüber hinaus auch die Möglichkeit einer Beitragsrückgewähr des Privatversicherten aufrecht erhalten werden, wenn er außerhalb des Urlaubs keiner Behandlung bedarf. Die Auslandsreisekrankenversicherung trägt generell den medizinisch „notwendigen“ Rücktransport in die Heimat.

Dieser Rücktransport kann mehrere Tausend Euro ausmachen und wird von der gesetzlichen Krankenversicherung nicht erstattet.

Falls man länger als gewöhnlich im Ausland Urlaub macht oder sich aus anderen Gründen (beruflich oder privat) länger im Ausland aufhält, ist eine richtige Auslandskrankenversicherung nötig.

Weitere Infos

Denken Sie auch an den Wochenendtrip.
Kurz mal über die Grenze?

Vor jedem Auslandsaufenthalt prüfen!

Telefon: 04202 63092

Wissenswertes